Wir lieben Wein

Degustation

Degustation Cardeira Portugal

Samstag, 29. Juni 2019 von 11.00 bis 17.00 Uhr

Die Winzerin Erika Meier aus Erlenbach präsentiert wunderbare Tropfen ihres Weinguts Herdade da Cardeira aus dem Herzen Portugals, dem Alentejo. Das nördlich der Algarve liegende, aufstrebende Weinbaugebiet Alentejo erlebt in den letzten Jahren eine regelrechte Weinrevolution und erlangt auch international immer stärker an Bedeutung.

Erika Meier wird nebst ihren kräftigen Rotweinen, lässige Sommerweissweine und ihren neuen Weisswein Cardeira Branco DOC 2018 sowie Süsswein vorstellen. Ausserdem bringt sie frisches Cardeira Olivenöl und einen Whisky mit. Zum Schnabulieren gibt es typische Spezialitäten aus dem Alentejo.  

Eine köstliche Gelegenheit mit der Produzentin zu plaudern, mehr über das Weingut und seinen Werdegang zu erfahren sowie die herrlichen Weine zu kosten. Natürlich profitieren Sie auch vom Degustationsrabatt!

 Sie sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf Sie.


Paola Gloder hatte von Beginn weg enorme Aufgaben zu lösen. Als ihre Familie Poggio Antico Mitte der 1980er-Jahre erwarb, lag vieles im Argen. Die Rebberge mussten neu strukturiert werden, die Kellereinrichtungen waren veraltet, die Vorräte von mediokrer Güte. Autodidaktisch erwarb sich Paola Gloder die notwendigen Kenntnisse für die Arbeit im Rebberg und im Keller. Sie lernte, dass ein kurzer Rebschnitt, eine strikte Ertragsbeschränkung, das Ausdünnen überschüssiger Trauben (vendemmia verde), eine späte Lese und ein Aussondern einzelner Trauben und Beeren Voraussetzungen sind für erstklassige Weine. Unterstützt wird sie von ihrem Mann Alberto Montefiori sowie im Rebberg und im Keller seit Beginn von Claudio Ferretti.