Wir lieben Wein

Shop

Tanbé rosso delle Venezie IGT

  75cl (6er Karton)

Verfügbarkeit: Auf Lager

CHF 14.50
statt CHF 18.00
(Aktion bis: 30.11.2019)

Tanbé rosso delle Venezie IGT


Tanbé rosso delle Venezie IGT

Produzent Villa Canestrari
Jahrgang 2014
Land Italien
Region Veneto
Farbe Rot
Traubensorte(n) Corvina
Gebinde 6er Karton

Degustationsnotiz

Schönes Rubinrot. In der Nase marmeladige Fruchtaromen. Am Gaumen würzig und samten dank der Kombination von Corvinatrauben mit indigenen Traubensorten. Schöner, kräftiger Abgang.

Essensbegleitung

Rotes Fleisch, Wild gebraten oder geschmort, milder Käse.

Villa Canestrari – eine lange Familientradition

Bereits in der vierten Generation produziert die Familie Bonuzzis Weine. Villa Canestrari entstand in den 1990er Jahren aus der Verschmelzung der Familien Bonuzzi und Franchi, die beide auf eine über 120 Jahre lange Winzertradition zurückblicken können.

 

Nicola und Francesco Bonuzzi führen den Familienbetrieb. Die Weinberge der Villa Canestrari liegen östlich von Verona im Illasi Tal, der hügeligen Region des Soave und Valpollicellas und umfassen in etwa 20 Hektaren.

Die Winzerfamilie besinnt sich ganz bewusst bei der Produktion ihres Soaves, Amarones und Ripassos auf die typischen Merkmale der Weine, die nur dieses Territorium hervorbringt.

Valpollicella von Villa Canestrari

Der Betrieb wurde in den letzten Jahren stark modernisiert. Doch noch immer werden die Trauben von Hand gepflückt und kurz nach der Ernte gepresst.

Villa Canestrari Trauben für Amarone

Zusammen mit dem Önologen Luigi Andreoli werden die Weine sorgfältig verarbeitet. Fermentation wird elektronisch kontrolliert.

 Traubengut zum Trocknen für Amarone

Das Traubengut für den Amarone kommt in den vollklimatisierten Trockenraum.

Kontrollierte Trocknung der Valpollicellatrauben

Dies erlaubt den Trauben eine konstante, kontrollierte Trocknung und ist auch Garant für die hohe Qualität des Amarone von Villa Canestari.

Karte:
Karte


Weitere Produkte von diesem Produzenten